Sie befinden sich hier:

Ev.-Luth. Kirchgemeinde Machern, Leulitz mit Zeititz und Altenbach

geträumt in Altenbach:

 

Altenbacher Glockenbräu

...bisher nur eine Idee

in Zusammenhang mit dem Projekt unserer neuen Glocke entstand bei uns in der Initiativgruppe Dorfkirche Altenbach die Idee, im Selbstversuch ein schmackhaftes Landbier zu kreieren und herstellen zu lassen. Bisher ist es bei der Idee geblieben - die Glocke ist gegossen und hängt im Turm...

 

...aber die Idee finden wir immer noch gut.. vielleicht ...  eines Tages....

 

Aktuell sind wir dabei über die Fa. Klaus aus Wurzen diverse Biere zu verkosten. Eventuell können wir erstmals am 29. Juni 2019 unser Altenbacher Glockenbräu anbieten...

...aber auch eine interessante Sache rund um die Glocken ist z. B., dass es in einigen Landstrichen Glocken-Anschlagtechniken gibt bis hin zu Konzerten, die mit Glocken "gespielt" werden.

Hier unten sehen Sie z. B., dass es auf der schwedischen Insel Gotland verschiedenste Bräuche zum Glocken anschlagen mit Hilfe von Steinen gibt - im Buch "Gotlands kyrkklockor och Ringningsseder" von Ingvar Rohr - 451 Seiten stark und Fotos von Gotländischen Glockentürmen, auf denen die Steine neben oder unter der Glocke zu sehen sind...

Hintergrundbild:

die Glocke ist nach der Rundfahrt durchs Dorf auf dem hinteren Friedhofsgelände angekommen, links die Freiwillige Feuerwehr mit Fahne, rechts die Glocke im vom Heimatverein geschmückten Glockenwagen