Sie befinden sich hier:

 

Aktuelles

Tonstücke-Konzert

Samstag, 9. Juni 2018, Kirche Altenbach

Anfrage Ensemble Fimmadur Leipzig

Nacht der offenen Dorfkirchen

Samstag, 7. Juli 2018 im Kirchenbezirk Leipziger Land

da 2018 die Nacht der offenen Dorfkirchen wieder in den Ferien stattfindet und die Fußball-WM mit dem Viertelfinale als Konkurrenz hat - nimmt Altenbach wieder nicht teil... und bietet am 8. September Tonstücke-Sommer-Spezial als Ersatz....

Bat-Night des NABU 2018

Samstag, 25. August, Kirche Altenbach - Teilnahmemöglichkeit angefragt

Ab 1. September ist unsere Pfarrerin Barbara Lötzsch für die deutschsprachige evangelische Kirchengemeinde in Budapest zuständig.

http://kirche.lutheran.hu/

Damit steht für unsere Kirchgemeinde eine Vakanz bevor - bzw. wird sich zeigen, ob in den aktuellen Strukturüberlegungen die von ihr ausgefüllte 50%-Stelle in Machern überhaupt wiederbesetzt wird.

Tonstücke-Sommer-Spezial 2018

Samstag, 8. September 18 bis 24 Uhr

Kinderprogramm, Musik-Leckerbissen, Lesung, Klangreise, Feuerspiel - aktuell in Feinplanung

 

als "Nacht der offenen Dorfkirchen"-Ersatz

25 Jahre Tag des offenen Denkmals - "Entdecken, was uns verbindet"

Sonntag, 9. September 10 bis 18 Uhr

Führungen, Vogelkameras/Onlineprojekt - als Abschluss Vortrag mit Dr. Volker Jäger/Bennewitz

"Historische Quellen für Altenbach im Staatsarchiv Leipzig"

weiter aktuell:

 

wir sind dabei mit der Firma web+phone Grimma schnelles Internet in den Kirchturm zu legen. Wir bekommen eine 10Mbit Upload-Leitung gesponsort - vorerst zur Beobachtung unserer Vogelkästen im Kirchturm - siehe Lebensraum Kirchturm

...für die Zunkuft möchten wir Veranstaltungen online übertragen können - vom Tonstücke-Konzert bis hin zum Gottesdienst. Die technische Lösung wird in dieser Hinsicht, der einfachere Abschnitt dieses Projektes sein - o.k. der Ton wird eine Herausforderung - technisch und für die Leute, die bei Veranstaltungen etwas zu sagen haben. Aber für viele ältere Leute wäre dies herrlich, die erstaunlicherweise selbst oder über die im Haus wohnenden Kinder Internet vor Ort haben.

Für Kirchen-Voyeure eine gute Gelegenheit mal unbeobachtet hineinzuschauen, was so läuft und für Eltern, die ihre Kinder zu Hause betreuen müssen - die können den Rest des Abends live mitverfolgen...

An unsere Veranstaltungen seit 2007 können Sie sich unter Rückblicke erinnern.

 

Danke für alles Mitdenken und Mittun! Möge der große Wagenlenker uns behüten und unsere Schritte lenken.

 

Falls jemand Lust hat, bei uns mitzumischen - bitte melden unter:

andrelikarotter@posteo.de