Sie befinden sich hier:

Altenbacher aktiv:

 

NABU

NABU Partheland

...ist hier bei uns auch zu Hause im wahrsten Sinne des Wortes: der stellvertretende Vorsitzende wohnt in Altenbach...

...die Vogelquartiere im Altenbacher Kirchturm werden vom NABU betreut.

 

...hier geht es zur Homepage und damit zu näheren Informationen:

 

www.nabu-sachsen.de

 Vogelbeobachtung im Planitzwald

Ganz in unserer Nähe im Planitzwald gibt es einen zur Vogel-Beobachtungsstation umgebauten Bauwagen - hier kann man mit etwas Geduld die ganze Vielfalt unserer Vogelwelt aus nächster Nähe beobachten.

Bei Interesse - Jens Frenkel / Telefon 0171 5566477

 

Baumschnittseminar erneut witterungsbedingt verschoben auf den 1.04.2018

 Auch in diesem Jahr wollen wir wieder ein für Sie kostenfreies Baumschnittseminar auf der Streuobstwiese Zeititz durchführen. Baumwart Jörg Franke wird wertvolle Tipps und Tricks in Sachen Obstbaumschnitt geben. Anschließend können Sie gern Ihr neues Wissen an einem der Bäume anwenden.Geplant ist nun der 07.04.2018 ab 10:00 Uhr. Bitte unbedingt telefonisch voranmelden (unter 0171 55 66 4 77), da die Teilnehmerzahl aus verständlichen Gründen begrenzt werden muss.

 

Sensenkurs 2018

Nach unseren überaus guten Erfahrungen in Taucha planen wir auch für unsere Region die regelmäßige Durchführung eines Sensenkurses. Gezeigt wird Ihnen die optimale Handhabung der Sense, das Schärfen und das legendäre "Dängeln" des Blattes. Und ins Fitness-Studio brauchen Sie an dem Tag auch nicht. Einen festen Termin haben wir zwar noch nicht, aber über Ihr Interesse (Telefonnummer wie oben) würden wir uns schon sehr freuen. So können wir vorab schon mal das grundsätzliche Interesse "abklopfen".

 

Nistkastenpatenschaft Kirche Altenbach

Seit Ende 2017 kümmert sich nun Emma Hauptvogel um die beiden Nistkästen für Schleiereule und Turmfalken im Altenbacher Kirchturm. Wir vom Nabu sind hocherfreut über diese Unterstützung, zumal Emma bereits über ein großes Fachwissen verfügt. Und unsere neue Patin war schon überaus fleißig - aus dem Schleiereulenkasten wurde das verlassene Hornissennest entfernt und die Kästen für die "Saison" bestens vorbereitet. Mal sehen, wie unsere gefiederten Freunde mit ihrer neuen Vermieterin so zurecht kommen... Bange ist uns da aber überhaupt nicht! 

 

 

 

...und wer es noch nicht kennt:

 

Fledermausnacht - die Batnight im August in unserer Nähe!

www.nabu.de

  

oder die Stunde der Gartenvögel im Mai

www.nabu.de

 

Hintergrundbild:

NABU-Logo