Sie befinden sich hier:

Altenbacher aktiv:

 

Bücher von Altenbachern

Man glaubt garnicht, wie viele Altenbacher schon einmal eine Veröffentlichung in Form eines Buches getätig haben - schauen Sie selbst.

Dies ist auch Gelegenheit, um ins Gespräch zu kommen oder Wissen zu nutzen bzw. weiterzugeben.

Hermann Meyer

 

Hauptmechaniker - Die Heilpraktiker der maroden DDR-Wirtschaft (Jahr 2003 Eigenverlag Pöge-Druck Leipzig)

(Schamotte Brandis - Erinnerung an mein Arbeitsleben als Leiter für Instandhaltung in einem

mittleren VEB)

 

Mein selbstgeschaffenes Eigenheim - Engelsdorfer Verlag - 2005

Eine Analyse mit populärwissenschaftlicher Anleitung für künftige Bauherren

 

beide Bücher sind direkt über Herrn Meyer zu beziehen - Tel. 851513

Heinz Meichsner

 

Risse in Beton und Mauerwerk

Fachbuch

Fraunhofer IRB Verlag

  1. Auflage 2007
  2. Auflage 2011

 

Heinz Meichsner, Thomas Jahn

Mauerwerksinstandsetzung mit Spiralankern

Fachbuch Fraunhofer IRB Verlag

  1. Auflage 2008
  2. Auflage 2014

 

Heinz Meichsner

Bauwerksrisse kurz und bündig

Verständlich geschriebenes Buch über das leidige Problem der Risse in Beton- und Mauerwerksbauteilen. Sie entstehen meist nicht aus Setzungen, sondern sind viel öfter die Folge von Austrocknungsprozessen und temperaturbedingten Verformungen.

Fraunhofer IRB Verlag Stuttgart

  1. Auflage 2011
  2. Auflage 2014

 

Stefan Röhling, Heinz Meichsner

Rissbildungen im Stahlbetonbau

Fachbuch

Fraunhofer IRB Verlag

Erscheint 2018

 

 

Kontakt: Heinz Meichsner    04828 Altenbach   Hauptstraße 27

 

Email: heinz.meichsner@t-online.de

 

Telefon:               03425 811583

                              0171 5282284

 

 

Roland Mey - Gartengrundstück in Altenbach

Er hatte 1982 nach 17jähriger Lehrtätigkeit die Leipziger Ingenieurschule für Bauwesen mit der Fertigstellung der Broschüre "Physikalische Grundlagen des bautechnischen Wärmeschutzes" verlassen und von den alljährlichen Auflagen [1983-1990] für die DDR-weite Ausbildung von Bauingenieuren nichts erfahren. Nach zwei Jahrzehnten bekam Roland Mey, der Ende der 1980er Jahre auch als Busfahrer und Nachtwächter gearbeitet hatte, beim Einblick in den Katalog der Deutschen Nationalbibliothek zufällig Kenntnis von der ehemals sehr erfolgreichen Verwendung seiner bauphysikalischen Publikation.

Das sagt eigentlich schon alles über Roland Mey, da ist der allgemeine Lebenslauf überflüssig.
Kontaktmöglichkeit unter: schallmey-verlegung@web.de

 

Günter Knoblauch/Roland Mey

 

Defekte einer Hochschulchronik - Die Musikhochschule für Musik FRANZ LISZT in Weimar - eine Aufarbeitung

Mitteldeutscher Verlag Halle 2018, seit Dezember 2017 im Buchhandel für 10,- € im Angebot

http://www.knobi-muc.de/Gunter/HfM_Weimar_/Defekte_einer_Chronik/defekte_einer_chronik.html

 

 

Der Schießbefehl am 9. Oktober 1989

Verlag OsirisDruck Leipzig, vergriffen, aber antiquarisch im Angebot

 

 

 

Wahrheit über Vergangenheit der Zukunft zuliebe. Defekte einer Chronik aus Weimar und Beiträge zur Leipziger Musikgeschichte

 

 

 

Humoresken aus der DDR. Erfahrungen eines Unbequemen

Verlag OsirisDruck Leipzig, vergriffen, aber antiquarisch im Angebot

 

 

 

"Kurt Masur entzaubert, der Fünfzehnte nach Bach entlarvt und alles an der HMT in Leipzig den Bachelor-Studenten um die Ohren hauen", Selbstverlagsbroschüre (28 S., A5, schw./weiß, mit 8 Bildern/Grafiken) Kontakt: schallmey-verlegung@web.de, 2017

 

Österreichische Musikzeitschrift ÖMZ 03/2016 mit Aufsatz "Kurt Masur - Dirigent und Revolutionär?", in Wien bei ÖMZ über Internet bestellbar.

 

 

Links zum Autor im Portal der Deutschen Nationalbibliothek:

https://portal.dnb.de/opac.htm?query=Roland+Mey&method=simpleSearch

Iris Niemitz

Sonne im Herzen - mit 42 Diagnose Parkinson

Angelika Rotter

Christian Gottlob Leberecht Großmann (1783-1857): Leipziger Superintendent und Wegbereiter evangelischer Diasporaarbeit, Verlag des Gustav-Adolf-Werks e.V., 2007

 

 

Christian Gottlob Leberecht Großmann (1783 - 1857). Vereinsgründung und kirchliche Verantwortung zwischen Rationalismus und Neuluthertum. Arbeiten zur Kirchen- und Theologiegeschichte, Bd. 27., Evangelische Verlagsanstalt Leipzig, 2009

Gottfried Kolditz

geb. 1922 in Altenbach

schrieb ganz viele Drehbücher...

siehe auch "Projekt Straßenname"